Coach in Ausbildung

mehr ...

Systemische Beratung

mehr ...

Lebens- u. Sozialberatung in Ausbildung und Supervision

mehr ...

Coach in Ausbildung

Es ist nie zu spät um „STOPP“ zu sagen und damit sein Leben zu
verändern!

Ihr HAMSTERRAD dreht sich unaufhörlich, ob GESCHÄFTLICH oder PRIVAT!
Täglich der gleiche ABLAUF, es wird immer noch mehr von Ihnen verlangt, sei es von
Ihrem Chef oder sind Sie gar selber in einer Führungsposition und versuchen die
vorgegebenen ZIELE zu erreichen. Ihre GEDANKEN drehen sich im KREIS und Sie
kommen zu keinem ERGEBNIS, wie sollen Sie die Vorgaben mit Ihrem Team umsetzen?.
Oder klaffen Ihre gesteckten ZIELE mit denen Ihres CHEF`S weit auseinander?. Sie
versuchen mit Ihren bisherig bekannten Strategien dies auszugleichen und merken, es
verändert sich NICHTS, schön langsam kommt Ihr KÖRPER an seine GRENZEN und Sie
kommen nicht mehr zur RUHE.
IMMER wieder dieses GEDANKENKARUSSELL, was könnten Sie noch tun? Diese
UNRUHE lässt Sie in der NACHT nicht schlafen, wie sollen Sie das alles SCHAFFEN, so
gerädert gehen Sie in Ihren ARBEITSALLTAG. Sie sind jetzt ständig GESTRESST. Sie
treffen jetzt auf Menschen die Sie MOBBEN, AUSBEUTEN oder Sie merken lassen, Sie
sind hier als Führungskraft nicht ERWÜNSCHT, Sie suchen noch immer nach Lösungen
und hoffen es gelingt Ihnen die UMSETZUNG. Sie laufen auf HOCHTOUREN, weil das
aber immer noch nicht ausreicht, kommt eines zum Anderen. Sie gehen über Ihre
GRENZEN und jetzt zieht Ihr Körper die NOTBREMSE: DEPRESSION, BURNOUT in
weiterer FOLGE ARBEITSLOSIGKEIT. Und jetzt ist Ihr LEBEN EINSAM ohne FREUDE,
einfach TROSTLOS, nicht mehr LEBENSWERT!

Wenn Ihnen dass bekannt vorkommt und Sie sagen ich kann nicht mehr, so ist
jetzt der PUNKT erreicht um „STOPP“ zu sagen!

Es ist jetzt Zeit aus diesem täglich wiederkehrenden KREISLAUF auszusteigen und zu hinterfragen:
• Wie kann ich meine neuen Ziele erreichen?
• Wer begleitet mich?

Mit Ihnen als Coachee und Ihren Ressourcen und schlummernden Fähigkeiten und mit
mir als Coach werden wir diese mit den verschiedensten Methoden und Möglichkeiten
wieder aktivieren und Sie übernehmen wieder Eigenverantwortung über Ihr Leben.

Was bedeutet Coaching für mich?
Menschen, die zu mir ins Coaching kommen, wissen, dass sich in ihrem Leben etwas
verändern muss. Sie sind unzufrieden mit ihrer beruflichen oder privaten Situation oder
möchten sich „einfach so“ weiterentwickeln.
Sind auch Sie auf der Suche? Haben Sie das Gefühl, da geht noch mehr? Möchten Sie Ihren
Lebensweg zufrieden, zuversichtlich und selbstsicher fortsetzen, aber Sie wissen vielleicht
nicht, wie Sie es angehen sollen? Dann könnte ein Coaching der erste Schritt in eine
zielführende Richtung sein!
Anhand von individuell vereinbarten Themen- und Fragestellungen werden wir im
Coaching gemeinsam an der Erweiterung Ihrer sozialen, strategischen und methodischen
Kompetenz arbeiten, für mehr Zufriedenheit in Ihrem Leben.

Da jedes Thema einen individuellen Hintergrund hat, biete ich verschiedene
Coaching`s an:
• Personal Coaching
• privates Coaching

Dazu gehört für mich:
• Klienten dort abzuholen wo Sie stehen in Ihrer Entwicklung mit Ihren Zielen und
Bedürfnissen
• Weiterentwicklung im Rahmen der Möglichkeiten des Klienten und Förderung der
Selbstwahrnehmung
• Fördern und fordern von ungenutzten Ressourcen und Fähigkeiten
• Achtung, Respekt und Wertschätzung
• Förderung der Authentizität
• Aufzeigen und lösen von blockierenden emotionalen, mentalen und physischen
Strukturen
• Bewusstseinserweiterung über das eigene Handeln, die eigenen Fähigkeiten und
alternativen Handlungsmöglichkeiten
• Den Einklang in allen Lebensbereichen fördern (beruflich/privat/persönlich)
• Vermittlung von Methoden zum Erweitern des eigenen Handlungsspielraums
• Unterstützung meiner Klienten in der Erreichung Ihrer Ziele

Wobei kann ich Sie begleiten:
• Umorientierung
• Neuorientierung
• Stress/Stressmanagement
• Überforderung/Überlastung/Burnout
• Unterforderung/Langeweile/Boreout

Ein Fragebogen zum Thema: Burnout

Wenn Sie eine oder mehrere Fragen mit einem Ja beantworten können wäre ein Coachingtermin zu empfehlen.

1. Ich habe allgemein zu viel Stress in meinem Leben.
2. Durch meine Arbeit muss ich auf private Kontakte und Freizeitaktivitäten verzichten.
3. Auf meinen Schultern lastet zu viel.
4. Ich leide an chronischer Müdigkeit.
5. Ich habe das Interesse an meiner Arbeit verloren.
6. Ich handle manchmal, so als wäre ich eine Maschine. Ich bin mir selbst fremd.
7. Früher habe ich mich um meine Mitarbeiter und Kunden gekümmert, heute
interessieren sie mich nicht.
8. Ich mache zynische Bemerkungen über Kunden und Mitarbeiter.
9. Wenn ich morgens aufstehe und an meine Arbeit denke, bin ich gleich wieder müde.
10. Ich fühle mich machtlos, meine Arbeitssituation zu verändern.
11. Ich bekomme zu wenig Anerkennung, für das was ich leiste.
12. Auf meine Kollegen und Mitarbeiter kann ich mich nicht verlassen, ich arbeite über
weite Bereiche für mich allein.
13. Durch meine Arbeit bin ich emotional ausgehöhlt
14. Ich bin oft krank, anfällig für körperliche Krankheiten, bzw. Schmerzen
15. Ich schlafe schlecht, besonders vor Beginn einer neuen Arbeitsperiode.
16. Ich fühle mich frustriert in meiner Arbeit
17. Eine oder mehrere der folgenden Eigenschaften trifft auf mich zu: nervös, ängstlich,
reizbar, ruhelos.
18. Meine eigenen körperlichen Bedürfnisse (Essen, Trinken, WC) muss ich hinter die
Arbeit reihen.
19. Ich habe das Gefühl, ich werde im Regen stehen gelassen
20. Meine Kollegen sagen mir nicht die Wahrheit.
21. Der Wert meiner Arbeit wird nicht wahrgenommen.

entwickelt von Dr. Martin Sourek

Was macht mich zu einem guten Coach?:

• Die Begleitung von Menschen bereitet mir sehr viel Freude
• Einfühlungsvermögen, Sensibilität und Erfahrung
• Umfassende Methoden zu unterschiedlichen Themenstellungen
• Klarheit, Authentizität und Diskretion
• persönliche Weiterentwicklung
• für Qualitätssicherung bilde ich mich weiter
• sei es im Selbststudium oder auch in weiterführenden Ausbildungsseminaren
• zur Unterstützung nehme ich Supervisionen in Anspruch

Erlaube dir über dein Leben nachzudenken, lebst du es wirklich so wie du es willst? Denke
mit deinem Herzen, langsam entwickelt sich in deinen Gedanken ein Traum, dein Traum
wird zu deiner Vision, deine Vision zu deinem Ziel, zu deinem erfüllten Leben!
Brigitte Eder


Systemische Beratung

Es gibt Situationen im Leben, welchen einen Menschen sehr ergreifen, vereinnahmen und belasten können und keinen „klaren Blick“ mehr erlauben. Oft helfen hierzu Gespräche mit Familienmitgliedern, Freunden oder Bekannten.

Doch gibt es Situationen, in welchen diese Hilfe allein nicht ausreicht und man zusätzlich professionelle Unterstützung benötigt.

Ich hole sie da ab wo sie gerade stehen und helfe ihnen die erforderlichen Schritte hin zur eigenen Lösung zu gehen.

„Es gibt nur zwei Möglichkeiten Menschen zu helfen, ihre Probleme zu lösen. Die eine ist, ihnen eine neue Art des Handelns in Bezug auf das Problem vorzuschlagen  und die andere, ihnen eine neue Art des Denkens in Bezug auf das Problem zu ermöglichen. Letztendlich gehen diese beiden Möglichkeiten ineinander über“. Ben Furman

Egal worum es geht, es gibt immer einen Weg, eine andere Perspektive, eine Lösung und ein Leben danach…

Beratungen dienen der Persönlichkeitsentwicklung und ersetzen keine notwendigen medizinischen, psychiatrischen oder sonstigen Therapien! Bei gesundheitlichen Problemen kontaktieren sie bitte zuerst Ihren Arzt!


Lebens- u. Sozialberatung in Ausbildung und Supervision

Der „Lebens und Sozialberater“ wurde in den 90er als gesetzliches Gewerbe definiert,  unter anderem gehört diese Beratung zur 4. Säule in der österreichischen Gesundheitsvorsorge.

Die anderen 3 Säulen sind: die medizinische, psychotherapeutischen und klinisch-psychologische/gesundheits-psychologische Versorgung.

In folgenden Lebenssituationen, Entscheidungs- und Problemsituationen  kann ich Sie professionell Beraten, Betreuen und Begleiten

Persönlichkeitsentwicklung:

  •  Selbstwahrnehmung der eigenen Persönlichkeit
  •  Ziel und Zukunftsplanung
  •  Selbstfindung

 

Lebensabschnitt-Themen:

  •  Umgang mit Krankheit und Tod,
  •  Trauerarbeit
  •  Verlustbewältigung

 

Psychohygiene:

  •  Umgang mit Ängsten,
  •  Suchtberatung

 

Bei unserem Gespräch ist es mir besonders wichtig, mit Ihnen gemeinsam Lösungen zu erarbeiten, die Sie bereit sind auch wirklich auszuprobieren und umzusetzen. Veränderungen sind möglich. Sie müssen davon aber auch wirklich begeistert und überzeugt sein!

Die Beratungsgespräche, sind selbstverständlich streng vertraulich. Ich bin zu absoluter Verschwiegenheit gegenüber Dritten verpflichtet.


Coaching

70,- €
  • 1 Arbeitseinheit Dauer 45 Minuten
  • jeder weitere 1,- €

Beratung

70,- €
  • 1 Arbeitseinheit Dauer 45 Minuten
  • jeder weitere 1,- €

Lebens und Sozialberatung in Ausbildung und Supervision

  • 1 Arbeitseinheit Dauer 45 Minuten